PDF Dokumente zusammenfügen

Hat man mehrere PDF-Dokumente und möchte diese zu einem Dokument zusammenfassen, bietet sich dafür das unter Linux zur Verfügung stehende Tool ghostscript an. Um mehrere Dateien zusammenzufügen, kann man folgende Kommandozeile benutzen:
gs -dNOPAUSE -dBATCH -sDEVICE=pdfwrite -sOutputFile=output.pdf input1.pdf input2.pdf usw.
Man muß dabei beachten, dass in den Dokumenten enthaltene Hyperlinks danach nicht mehr funktionieren, diese werden bei der Formatierung in das neue Dokument nicht korrekt konvertiert.